Die Caliqua AG mit Sitz in Basel ist in der Schweiz die führende Anbieterin im thermischen Anlagenbau. Wir erstellen schlüsselfertige Energiezentralen in Biomassekraftwerken und Müllverbrennungsanlagen sowie Heizkraftwerke und Fernwärmesysteme. Die Caliqua AG befindet sich in Basel an zentraler Lage am Bahnhof SBB und ist ein Tochterunternehmen der ENGIE Services AG Schweiz.
Zur Verstärkung unserer Serviceteams suchen wir

Schweissfachingenieur/in (100%)

Ihre Aufgaben
  • Verantwortung für die Schweissaufsicht (gemäss DIN EN 14731)
  • Durchführung von Zertifizierungen im Bereich Schweisstechnik
  • Beurteilung von Röntgenfilmen zur Rückverfolgbarkeit der Qualität der Schweissnähte
  • Durchführung von Schweisser-, Bediener-, Arbeits- sowie Verfahrensprüfungen gemäss den gültigen Regelwerken und Gesetzen
  • Umsetzung und Anwendung von neuen Technologien im Bereich Schweisstechnik/Schweissprozesse: WIG Orbitalschweissen und MSG
  • Zuständig für die Umsetzung und Anwendung von kundenspezifischen Normen
  • Mitarbeit in der Q-Abteilung zur Sicherung der Qualität in den Projekten
  • Erstellen von Vorprüfungsunterlagen nach Druckgeräterichtlinie
  • Unterstützung der Projektleiter bei der Einhaltung der Richtlinien
Ihr Profil
  • Weiterbildung zum Schweissfachingenieur/in oder -techniker/in
  • Mehrjährige, erfolgreiche Berufserfahrung in der Schweisstechnik
  • Kenntnisse der Druckgeräterichtlinie und vorzugsweise der DIN EN 13480
  • Hohes Mass an Eigeninitiative
  • Strukturierte und ergebnisorientierte Arbeitsweise
  • Gute Belastbarkeit und Durchsetzungsvermögen
  • Sichere Deutschkenntnisse werden vorausgesetzt, idealerweise sprechen Sie auch Französisch
Ihre Perspektiven
  • Die Aufgabe bietet viel Gestaltungsfreiraum
  • Caliqua ist eine sehr attraktive Arbeitgeberin in einem dynamischen Umfeld
  • Möglichkeiten zur kontinuierlichen Weiterentwicklung
  • Modernes Arbeitsumfeld
Wir freuen uns auf Ihre Bewerbungsunterlagen (Motivationsschreiben, Lebenslauf und Zeugnisse) an: jobs.ch@engie.com

Ihre Fragen zu dieser Stelle beantwortet gerne:
Patricia Schnellmann, Human Resources, Tel. +41 61 306 66 15